5

Laurinsäure

Laurinsäure ist eine gesättigte Carbonsäure. Ihre Salze heißen Laurate. Es handelt sich dabei um einen festen weißen Stoff, dessen Schmelztemperatur bei ca 44 °C liegt. Am Häufigsten kommt Laurinsäure in den Früchten des Lorbeerbaums vor. Jedoch haben native Kokosöle auch einen hohen Anteil an Laurinsäure.